Anzeige

Ab dem 30. Januar schließt der Supermarkt seine Pforten. Die Wiedereröffnung nach dem Umbau ist für den 27. Februar geplant.

Nach der umfassenden Renovierung wird der Markt im Gewand des neuesten Rewe-Konzepts erstrahlen. Der gesamte Laden wird heller, moderner und schicker gestaltet. Dies gelingt beispielsweise durch den Einsatz von neuen Regalen und Kühlanlagen, verbesserten Laufwegen oder den Austausch des alten Bodenbelags.

Besonderes Augenmerk liegt auch auf dem Thema Energieeffizienz. Für die Beleuchtung sind ausschließlich LED-Lampen vorgesehen. Darüber hinaus verfügen die neuen Kühlungen dank Wärmerückgewinnung über eine sparsamere und umweltfreundlichere Energienutzung.

Während der Schließung des Marktes im Februar bieten die umliegenden Geschäfte im Terminal einige zusätzliche Angebote. Quickers hält Äpfel und Bananen bereit. Bei Terbuyken gibt es Brötchen mit Fleischwurst oder Frischkäse zum Vorzugspreis. KFC bietet verschiedene Burger an.

Öffnungszeiten: 

Aufgrund von Umbaumaßnahmen derzeit geschlossen.
Geplante Wiedereröffnung: 27.02.2020

Standort:
Öffentlicher Bereich / Ankunftebene

Kontakt:
+49 211 17 16 87 80
REWE.de

Newsletter